MUshin - no mind dance 21. - 23. 2020 August Schlossschule St.Geogien an der Stiefing

Mushin = no mind dance

21. – 23.08.2020    Fr 18:00 – 21:30     Sa 9:00 – 18:00     So 9:00 – 16:00   www.schloss-schule.at

Somatic work    Ideokinese    Körperwahrnehmung    Bewegung    Stimme    Achtsamkeit

Dieses Seminar bietet die einzigartige Möglichkeit, Techniken zur Verbesserung des Ausdrucks in Bewegung und Stimme zu erfahren.

Durch Übungen aus der Somatic Work verbinden wir unseren Geist und Körper und lernen auf die inneren, spontanen Impulse zu lauschen und ihnen durch Bewegung nachzugeben. Wir erfahren die Grundlagen der Ideokinese und werden durch Feedback und Beobachtung uns selbst aus neuen Blickwinkeln betrachten können.

Am zweiten Tag werden wir unsere Erkenntnisse vom Vortag festigen und uns mit unserem Ausdruck über die Stimme befassen.Übungen zum Erfassen des tatsächlichen Stimmvolumens, freies Tönen und das Spiel mit der Stimme stehen im Vordergrund.

Am Ende des Kurses tauchen wir in Mushin ein. Die vorherigen Körperpräsenz Übungen helfen dabei, in eine bewegte Tanz Meditation zu kommen. Den eigenen Impulsen zu folgen und welle für welle in seine Körperintelligenz einzutauchen.

Idiokinese beschreibt den Prozess der Übersetzung der inneren Bewegung in eine Äußere – Inside/Out. Zum einen arbeiten wir hier an unserer Physis, Aufrichtung und Haltung. Zum anderen nutzen wir als Ausgangspunkt, die natürliche Unterstützung der Schwerkraft.

 

Kursleitung: Verena Wohlrab

Ausdruckskunst Lehrerin, Performerin, Heilmasseurin, Akrobatik Yoga Lehrerin

The Singing Body and the Art of Movement by DOHEE LEE & VERENA WOHLRAB 17. - 19. Juli 2020 Dornbirn/Netzwerktanz

The Singing Body and the Art of movement by Dohee Lee and Verena Wohlrab

17.  –  19. 07. 2020      Fr – So  10:00 – 16:00

Singing Body

This workshop pulls from Dohee Lee’s training and practice in Korean Shamanism and performative ritual by utilizing techniques that connect to voice, body, heartbeat and spirit. How we tune our bodies through sound, movement and rhythm, guides us to navigate and delve deeper into our individual and collective roots, cultural heritages, natural environments and social consciousness.

Through Lee’s expansive range of vocal techniques, along with rhythms, we will explore sound to create a mystical and universal language. With the tools of breath and rhythm, we tune our body instrument and free our voices to activate sounds, songs and movement. This workshop expands participants‘ expressive vocabularies of feelings, energies, memories and stories from the current time to the past ancestral time to merge together and create a new art practice.

LEARNING OBJECTIVES

  • Tuning the body
  • Toning – developing the muscle tone
  • Melody – developing the emotional tone
  • Storytelling – developing the mental tone
  • Ritual – integrating all into spiritual form

 

3 days  10:00 – 16:00 Uhr     Annagasse 5     Dornbirn

Course fees: 333€

    Contact & Registration:    Verena Wohlrab     verena@meer-sein.com     0650 / 42 42 613

     more info about Dohee Lee:    https://www.doheelee.com

Acro Yoga Base Camp 19. - 23.08.20 AcroYogaSpaceCamp 23. - 26.08.20 Vorarlberg/Ebnit

AcrOyOga for everyone !

AkroBaseCamp: All Levels

AkroSpaceCamp: Handstandlovers…

http://www.3punkt.at